DE / EN

Vor Ort: Gelassen, liebevoll, klar- Meditation

Lama Thierry | 21. Mai 2021 bis 24. Mai

An diesem Wochenende unseres ersten Seminars in diesem Jahr vor Ort in Gomde möchten wir uns auf die Kernpraxis des Buddhismus, die Meditation, konzentrieren.
Lama Thierry wird allgemeine Meditationsanweisungen geben, die wir sowohl in unserer schönen Meditationssaal als auch draußen in der Natur anwenden werden - an unserem wunderschönen Bodhi-Teich, an ruhigen Plätzen auf der Wiese oder an Gomdes Bodhipath im Wald. Es wird auch Zeit geben Lehren in achtsamer Gehmeditation anzuwenden. 

Gomde freut sich sehr darauf, dich zu diesem besonderen Wochenende der Gelassenheit, liebevollen Zuwendung und Klarheit wieder begrüßen zu dürfen.

Über den Lehrer

Die Seminare werden von Lama Thierry geleitet und stehen in der Tradition seines Hauptlehrers Lama Gendün Rinpoche, der sich ebenso wie die Tradition von Ka-Nying Shedrub Ling sowohl auf die Chokling Tersar- als auch auf die Karma Kagyü-Linie konzentrierte.


Lama Thierry war 14 Jahre lang Mönch und machte zwei Dreijahresretreats mit Lama Gendün Rinpoche. Lama ist seit neun Jahren bei uns in Gomde. Mit seiner humorvollen und freundlichen Art, kombiniert mit einem scharfen Wissen über die tiefgründigen Lojong-Belehrungen, ist Lama in unserer Sangha und darüber hinaus sehr beliebt und angesehen.

Ablauf des Seminars

 Freitag 16 Uhr, erste Sitzung meistens bis 17:30 und einer weiteren Sitzung um 19:30.

Samstag: 9:30- 12:00 (mit Pausen) und 15:00- 18:00 (mit Pausen) 

Sonntag: 9:30- 12:00 (mit Pausen) und 15:00- 18:00 (mit Pausen) 

Montag: 9:30- 12:00 

In den Sitzungen wird theoretischer Input und praktische Übung abgewechselt. Es wird genug Raum für Fragen geben. Dieser Zeitplan kann sich womöglich noch etwas verschieben, jedoch keine großen Änderungen.

Dieser Kurs ist für dich, wenn du....

… deinen Geist zur Ruhe bringen möchtest.
… eine liebevolle Haltung im Herz kultivieren willst.
… die schöne Umgebung von Gomde genießen willst.
… Meditation üben oder kennenlernen willst.  

Dein Beitrag

damit diese Seminare stattfinden können

Gomde möchte den kostbaren Dharma, allen zur Verfügung stellen, die ihn praktizieren und lernen wollen.

Wenn du einen Beitrag dazu leisten möchtest, kannst du uns mit einer Spende dabei unterstützen. 

Zu deiner Orientierung geben wir Spendenrichtwerte an.
Für diese Seminarreihe können wir dir folgende Richtwerte geben;  240 Euro

Du kannst uns deine Spende gerne persönlich geben, wenn du wieder nach Gomde kommst. 

 Danke für deine Unterstützung!

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung mehr möglich.