DE / EN

News aus Gomde

Chökyi Nyima Rinpoche über Gomdes Schönheit

Ein Spaziergang mit Rinpoche rund um Gomde

An seinem letzten Tag in Gomde hat es sich Rinpoche nicht nehmen lassen noch einen Spaziergang rund ums Haus zu machen, den Bodhi-Teich, den Bodhi Pfad und den Weisheitsgarten zu genießen.

Ein wunderschönes Seminar mit Rinpoche ist vorbei

Chökyi Nyima Rinpoche hat 8 Tage Unterricht in Gomde gegeben und unsere Herzen berührt

Wir hatten die große Ehre und Freude 8 Tage lang Unterweisungen von Chökyi Nyima Rinpoche zu bekommen. Dabei strich dieser auch oft die Schönheit und heildende Kraft von Gomde hervor, erklärte woher diese stammen und wieso sie so wichtig sind. 

Gomde Sommerfest

Viel Spaß mit vielen Freunden

Lies unseren Rückblick auf das diesjährige Sommerfest bei strahlendem Sommerwetter. mehr

Ein Traum wird wahr!

4 Nonnen aus Nagi Gompa kommen nach Gomde

Wie bereits angekündigt, erwarten wir den Besuch von vier Nonnen aus dem Kloster Nagi Gompa in Gomde. Nun steht es fest: am 28. Juli kommen Ani Lekshey Dolma (Yangchen), Ani Tashi Samten, Ani Kunga Dolma und Ani Tsogyal zu uns nach Gomde.
Ganze drei Monate werden diese vier außergewöhnlichen Praktizierenden bei uns in Gomde sein. An den Wochenenden werden sie Seminare zu verschiedenen Themen anbieten, die dann unter der Woche durch eine tägliche Sitzung vertieft werden können.
Gleichzeitig rezitieren die Nonnen durchgehend die „Worte der Buddha“ (Kangyur), die kanonischen Schriften des tibetischen Buddhismus. Ihr seid eingeladen, einfach nur zu kommen und zu lauschen, zu spüren und auf euch wirken zu lassen.
Ja, richtig! Wir werden endlich CHÖ in Gomde praktizieren. Und Nyungne! Und Tara! Und Ngöndro! Die Freude ist riesengroß.
Wirf einen Blick in unser Programm für die Seminardaten.

Voll in Aktion!

Der Juli ist einer der aktivsten Monate in Gomde. Wir bereiten uns auf das Sommerseminar mit Rinpoche vor, erhalten täglich Dharmaunterricht von Lama Thierry, verbessern die Feuersicherheit im Lifttrakt, räumen das Dachgeschoß neben den Heavenzimmern frei, erneuern die Südfassade, stellen den Teich fertig und - nicht zuletzt - genießen wir die Vorfreude auf Rinpoche! Dazu kommt, dass am 23. Juli Khenpo Tokpa Tulku zu uns kommt, am 27. Juli die vier Nonnen und dann (hoffentlich) viele Gäste zum Sommerfest (28.-29. Juli). Was für ein Segen, Teil dieser Aktivitäten zu sein!