DE / EN

Trinley Nyingpo Praxisklausur

Lama Tsultrim Sangpo | 27. März 2019 bis 29. März

#TrinleyNyingpo Ⓒ GomdeGA

Die Praxis von Trinley Nyingpo ist ein Terma oder „verborgener Schatz“, der von Chokyur Lingpa als eine direkte Übertragung von Guru Rinpoche enthüllt wurde und wird aus einem der Hauptzyklen des Chokling-Tersar, dem Lamé Tukdrub Barché Künsel, entnommen. Trinley Nyingpo ist das kondensierte Sādhana aus diesem Zyklus. 
Es ist eines der beliebtesten und am meisten praktizierten Sādhanas im Chokling Tersar.

Ziel der Praxis ist es, den Weisheitsgeist des Gurus zu verwirklichen und alle Hindernisse zu beseitigen.  Die Hauptfigur des Trinley Nyingpo ist Guru Rinpoche mit dem Sambhogakāya Avalokiteśvara und dem Dharmakāya Amitābha, umgeben von seinen zwölf Emanationen. Trinley Nyingpo ist eine Praxis, mit der viele Menschen auf der ganzen Welt eine starke Verbindung haben.

Diese Praxisklausur ist für schon geübte Praktizierende geeignet. 

Wir werden uns unter der Anleitung von Umze Lama Tsultrim Sangpo intensiv mit dem Sadhana auseinandersetzen.

Lama Tsulrim Sangpo ist Umze des Klosters Ka-Nying Shedrub Ling und ausgebildet in allen Ritualen und Zeremonien. Er reist regelmäßig in die USA, aber jetzt zum ersten Mal zu uns nach Europa, um sein tiefes Wissen und seine Erfahrung mit uns zu teilen. 
Es ist uns eine große Ehre, dass Lama Tsultrim uns mit seiner Präsenz durch die Praxis führen wird. 

Wir beginnen am Mittwoch um 16 Uhr und schließen das Seminar am Freitag nach dem Mittagessen ab. 

Spendenrichtwert für das Seminar, Unterkunft und Verpflegung sind 180 Euro.