DE / EN

Bodhi Training

Erik Pema Kunsang | 15. Mai 2022 bis 7. Mai

Bodhi Training International ist ein Online-Programm, an dem du von Zuhause aus, oder aus Gomde  teilnehmen kannst.

Erik Pema Kunsang bietet die Belehrungen live per Zoom-Stream von Rangjung Yeshe Gomde Dänemark aus an.

Hier vor Ort in Gomde Deutschland- Austria werden wir gemeinsam den Stream des Kurses verfolgen, der bei Bedarf auch auf Deutsch übersetzt wird, und als Rahmenprogramm gemeinsam meditieren und uns  in der Gruppe austauschen. 

Es wird empfohlen an den Online-Belehrungen live teilzunehmen, es werden aber auch Aufzeichnungen zur Verfügung stehen. 

Darüber hinaus bietet das Programm auch optionale Online-Gruppentreffen zwischen den Sitzungen an.

 

Was ist das Bodhitraining?

Bodhi Training ist ein Bildungsprogramm, in dem du durch alle Ebenen der Erkenntnis aus den Lehren des Buddha in englischer Sprache- mit Möglichkeit auf Deutsche Übersetzung, geführt wirst. Dies geschieht mit Hilfe von Methoden, die dich dabei unterstützen, die Wirklichkeit, wie sie ist, aufzudecken und zu erkennen.

Das Ziel dieses Programms ist es, deine Fähigkeit weiterzuentwickeln, allen Lebenssituationen mit mehr Mitgefühl und tieferer Einsicht zu begegnen.

Bodhi Training ist ein Experiment zur Integration traditioneller Weisheit in ein zeitgemäßes Ausbildungsformat, das nicht auf Wettbewerb und Profit ausgerichtet ist, sondern sich um den Geist und die gemeinsame Entwicklung von mitfühlenden Gemeinschaften dreht - denn echte Fürsorge macht uns intelligenter und einsichtiger.

Auf der inneren Ebene trainieren wir, buddhistische Werkzeuge in unsere tägliche Praxis zu integrieren, um konstruktiv mit Gedanken und Emotionen umzugehen.

Wir arbeiten mit dem Gegenwärtig- sein, mit der Identität und damit, wie wir das Bewusstsein von seinen eigenen Gedankenspielen befreien können. Indem wir Liebe mit einem befreiten Geist verbinden, können wir lernen, mit Leichtigkeit durchs Leben zu gehen und auf Probleme auf neue und kreative Weise zu reagieren.

Wir treffen uns einmal im Monat und machen uns damit vertraut, wie wir die wichtigsten Anweisungen der Buddhas in Meditation, Psychologie und Philosophie auf praktische und verständliche Weise anwenden können.

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, dir dabei zu helfen, das lebendige Dharma zu verstehen und in deinem eigenen Geist zu erfahren, damit du es in deinem Leben einweben und seinen zeitlosen Wert in der Welt ausdrücken und manifestieren kannst. 

Erkennen, was das Wichtigste im Leben ist.

Wir alle wünschen uns, etwas wirklich Gutes zu tun und zu verstehen, was das Wichtigste im Leben ist. Wir heißen dich zu einem transformativen Programm willkommen, das diese Themen in den Mittelpunkt der Ausbildung stellt.

Bodhi bedeutet der geklärte Geist. Das bedeutet, so klar zu sein, dass das natürliche Einfühlungsvermögen, die Intelligenz und die Kraft frei hervortreten und jedem zur Verfügung stehen können - wie eine erblühte Lotusblume.

Als Teilnehmer des Bodhi-Trainings lernst du, Geistesruhe, Freundlichkeit und Einsicht in Ihr tägliches Leben zu integrieren. Auf diese Weise kannst du deine persönlichen Erfahrungen als Ausgangspunkt nutzen, um ein besserer Ratgeber für sich selbst zu werden und andere zu inspirieren, wie man einfache, aber tiefgreifende kontemplative Techniken auf konstruktive und wohltuende Weise nutzen kann.

Daten

Die Tageszeiten werden später bekannt gegeben.

Du kannst, um am Rahmenprogramm in Gomde teilzunehmen, früher anreisen und das ganze Wochenende in Gomde verbringen. 

2022:

15. Mai

19. Juni

21. August

13. bis 17. September: Retreat in Gomde Dänemark, online oder Gomde DE-AT

9. Oktober

20. November

11. Dezember

2023:

5. März

2. April

7. Mai 

Was dich erwartet

Die Grundprinzipien des Bodhi-Trainings sind Unparteilichkeit und Altruismus, Gewaltlosigkeit und Vorurteilsfreiheit.
 

Wir lernen durch die wesentlichen Themen und Umstände des Lebens
Wir erforschen Bewusstsein, Gedanken und Empfindungen
Wir trainieren, unsere Erfahrung zu befreien
Wir integrieren Dharma in unser persönliches und berufliches Leben
Wir erhalten fortlaufende Anleitung, um das Gelernte zu verstehen, zu erfahren und weiterzugeben
Wir trainieren, andere zu inspirieren, ein wirkliches Verständnis des Lebens zu entwickeln.

Während der Treffen erhältst du ein Layout mit prägnanten und wichtigen Kernpunkten und Zusammenfassungen. Gleichzeitig beschäftigen wir uns mit unserem inneren Training in einer Art und Weise, die mit den Lehrstufen korrespondiert, so dass die Anweisungen und Techniken in Ihre persönliche Erfahrung integriert werden können.

Im Bodhi-Training werden wir eine Reihe von Einsichten und Seinsweisen durchlaufen:

Praktischer Humanismus durch die Kultivierung der vier Blumen des Mitgefühls
Öffnung für unseren göttlichen Aspekt durch authentische Präsenz im gegenwärtigen Moment
Natürliche Egolosigkeit und das Auflösen selbstbezogener Emotionen
Bodhisattva-Herz, uneingeschränkte Liebe und unbedingter Wille
Transzendente Einsicht in die Natur der Realität
Padmasambhavas Einsichten im Vajrayana

Das Bodhi-Training besteht aus drei Modulen mit jeweils zehn Treffen. Jedes Modul dauert etwa ein Jahr. 

Im ersten Jahr lernen wir die grundlegenden Methoden, um präsent zu sein und in uns selbst zu ruhen, und um unser Leben zu einem tieferen Sinn zu führen. Wir erforschen den Geist, unseren Willen und die Tiefen des gegenwärtigen Augenblicks und öffnen uns für die grundlegenden Einsichten in das zentrumslose Gewahrsein, die der Buddha gegeben hat, um persönliche Befreiung von egozentrischen Emotionen und Karma zu erfahren.

Während des zweiten Moduls öffnen wir uns für den Pfad des Bodhisattvas als natürliche Fortsetzung dessen, was wir im ersten Jahr gelernt und integriert haben. Wir erforschen die Natur aller Dinge und lernen, zwischen Realität und Täuschung zu unterscheiden. Der Grundton, der in diesen Lehren mitschwingt, ist altruistische Liebe, die auf transzendierender Einsicht beruht.

Wenn wir das dritte Modul erreichen, sind wir bereit, die tiefgründigen und direkten Methoden des Vajrayana anzuwenden. Die Vajrayana-Bodhi-Schulung baut auf der Liebe und der Einsicht auf, die wir durch persönliche Erfahrung kennengelernt haben, und erweitert sie. Wir lernen Methoden zur Verwirklichung, die im Laufe des Jahres zu einer authentischen Grundlage für Leben und Tod heranreifen werden.

In den ersten beiden Jahren gibst du jeden Monat einen kurzen schriftlichen Bericht ab, der deine Interpretation des aktuellen Themas mit deinen eigenen Worten und auf der Grundlage deiner persönlichen Erfahrung wiedergibt.
Dies dient der Entwicklung der Fähigkeit, zeitlose Einsichten zu erklären und zu vermitteln.

Das Unterrichtsformat kombiniert Fragen und Dialog, so dass jeder die Möglichkeit hat, seine Erfahrungen und sein Verständnis zu verarbeiten und zu klären, um sich selbst und anderen zu helfen.

Lerne dich auf unkomplizierte Weise in der Realität zu schulen und Liebe und Einsicht in allen Lebensbereichen aufblühen zu lassen.

Wenn du NUR ONLINE teilnehmen willst

if you want to ONLY JOIN ONLINE

Bitte registriere dich direkt auf der Bodhi Training Homepage, wenn du nur Online teilnehmen willst:
Ansøgning | BODHI TRAINING


Please register directly via the Bodhi Training homepage, if you only want to join online: 
Ansøgning | BODHI TRAINING

Rahmenprogramm

Wenn du den Belehrungen in der Gruppe in Gomde folgen willst, kannst du früher anreisen oder später abreisen und das reguläre Programm in Gomde mitleben. 

Täglich praktizieren wir in Gomde um 7:30, die kurze tägliche Praxis, und um 17 Uhr die Schützerpraxis. 

Zusätzlich wird es für die Bodhi-Training-Gruppe eigene Angebote geben, zum Austausch und der gemeinsamen Praxis. 
Erik Pema Kunsang gibt meist Hausaufgaben für die Praxis und Fragen zum Austausch, welche wir in diesen gemeinsamen Sitzungen in Gomde zusammen machen werden. 
So kannst du das im Kurs gewonnene Wissen noch besser integrieren und zu einer persönlichen Erfahrung werden lassen. 

Wie funktionierts?

Am Bodhitraining mit Gomde teilnehmen

Du meldest dich über uns am Seminarzyklus an

Du bekommst kurz vor Kursbeginn einen Link, mit dem du Online teilnehmen kannst.

Du kannst jedes Wochenende des Kurses in Gomde verbringen, hier teilnehmen und durch die Gruppe die Übungen und das Gelehrte besser vertiefen. 

Um dein Zimmer zu buchen, gib und bitte zeitgerecht per email an nanda@gomde.eu Bescheid. 

 

Kosten

Der Beitrag für den Onlinekurs beträgt 250 Euro. 
Du kannst diesen Bar oder per Überweisung an uns bezahlen. Der Beitrag geht direkt an Erik Pema Kunsang.

Für die Verpflegung und Unterkunft in Gomde, bitten wir dich wie immer um eine Spende, 
der Spendenrichtwert ist 65 Euro pro Nacht.