DE / EN

Online-Seminar mit Chökyi Nyima Rinpoche

Chökyi Nyima Rinpoche | 20. November 2020 bis 25. November

Dieses Seminar findet unter Einhaltung der rechtlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Coronavirus statt. Mehr Informationen findest du hier.

Chökyi Nyima Rinpoche wird von 20. bis 25. November 2020 das Herbstseminar online halten. In Gomde werden die Unterweisungen ausgestrahlt und in der Gruppe angesehen. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, Rinpoches kostbare Unterweisungen mit Lama Tenzin und anderen Praktizierenden als eine Sangha zu erhalten. Der Halt einer Gruppe und der Austausch mit Dharma-Geschwistern ist vor allem bei Rinpoches Seminaren eine wertvolle Art, sich tief auf den Dharma einzulassen. 

Weitere Informationen zu den Unterweisungen wird bald hier, im Newsletter und auf Facebook bekanntgegeben — haltet euch die Tage auf jeden Fall frei! 

Mit dem Online-Seminar von Chökyi Nyima Rinpoche haben wir die außergewöhnliche Gelegenheit, die buddhistischen Lehren einer authentischen Übertragungslinie kennenzulernen. Rinpoches Einblick in die Natur der Dinge ermöglicht es ihm, den Buddhadharma vollständig, authentisch und frei von Dogmen zu vermitteln. Seine meditative Stabilität hilft uns dabei, unsere eigene Meditation zu vertiefen und seine Einsicht in die Buddha-Natur ermöglicht es uns, sie auch in uns zu erkennen. Diese tiefgreifende Lehre von Chökyi Nyima Rinpoche zu erhalten, ist auch eine wertvolle Gelegenheit, sich mit einem herausragenden buddhistischen Meister in Verbindung zu setzen. 

"Es geht um ein offenes Herz und einen klaren Verstand. Ein offenes Herz ist voller Mitgefühl für alle Wesen, Mahakaruna auf Sanskrit. Ein klarer Verstand versteht die Leerheit aller Phänomene, Shunyata auf Sanskrit. Die Entwickelung dieses bedingungslosen Mitgefühls und der Weisheit ist das Ziel unserer Praxis." Chökyi Nyima Rinpoche

Covid- 19 Sicherheit

Angesichts der momentanen Pandemie liegt es uns mehr denn je am Herzen, den Dharma aufrecht zu erhalten und jedem die Möglichkeit zu geben, sich in Gomde gemeinsam mit anderen in Weisheit und Mitgefühl zu üben. 

Gomde ist in vieler Hinsicht gewachsen und hat in Entsprechung zu den lokalen Vorgaben eine sichere und gesunde Situation geschaffen, in der jeden Gast eine komfortable Unterkunft erwartet.

Beim Betreten des Hauses wird von jeder Person Fieber gemessen und es besteht im gesamten Haus Maskenpflicht. Es wird regelmäßig im Haus gelüftet und die Luft mit Luftreinigungsgeräten gefiltert. 

Wenn du Symptome wie Fieber oder trockenen Husten hast oder dich sonst krank fühlst, bleib bitte zuhause! Wende dich bei Verdacht auf eine Covid-19 Erkrankung bitte an die Corona-Hotline unter 1450 (keine Vorwahl, aus ganz Östereich). 

Bitte beachte zusätzlich zu den spezifischen Sicherheitsmaßnahmen auch noch die folgenden allgemeinen Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus:

  • Wasche deine Hände häufig!
    Reinigen deine Hände regelmäßig und gründlich mit einer Seife oder einem Desinfektionsmittel.
  • Halte Distanz!
    Halte einen Abstand von mindestens einem Meter zwischen sich und allen anderen Personen ein, die husten oder niesen.
  • Berühre nicht Augen, Nase und Mund!
    Hände können Viren aufnehmen und das Virus im Gesicht übertragen!
  • Achte auf Atemhygiene!
    Halte beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorge dieses sofort.