DE / EN

Helfen

Gomde funktioniert nur durch das Zusammenwirken aller, die mit diesem Ort verbunden sind. Auch du kannst mithelfen und diesen Ort für Rückzug, Lebendigkeit und meditative Praxis,  gestalten.
Wir helfen zusammen um einen Ort der Erholung und Stärkung für alle zu schaffen, die sich dort aufhalten. Einen Ort, an dem authentischer Dharma praktiziert wird und wo ein Nährboden für Realisation und beständiges Glück entsteht.

Mit deiner Mithilfe in Gomde verbringst du nicht nur eine schöne Zeit für dich, du verbindest dich auch mit allem Guten, das hier zum Wohle aller Lebewesen entsteht.

Beim Seminar

Dabei bitten wir dich, wenn du bei uns ein Seminar besuchst, ca. 1 Stunde pro Tag mitzuhelfen. Du kannst diesen Beitrag als “Yoga” - also als Übung in Großzügigkeit, Mitgefühl und freudiger Disziplin sehen.

Zeit für Gomde spenden

Wir möchten allen ermöglichen, das freudige Tun und Ansammeln von Verdienst in Gomde zu erleben und dazu beizutragen, dass dieser Sitz des Dharma weiterhin erblüht und zum Wohle aller Lebewesen wirkt.
Du kannst gerne nach Gomde kommen, auch nur für ein paar Stunden, und dich einbringen. Wir freuen uns auf deinen Beitrag! Kontakt: mail@gomde.eu

Volunteering

Natürlich gibt es auch weiterhin die Möglichkeit, in Gomde als Volunteer zu leben. Dafür haben wir ein eigenes Konzept ausgearbeitet.
Für 6 Stunden Mitarbeit an 6 Tagen der Woche kannst du in Gomde wohnen, essen und an den gemeinsamen Meditationen teilnehmen. Die mögliche Zeit des Aufenthaltes wird individuell zwischen Gomde und dem Volunteer vereinbart. Bitte melde dich bei Interesse vorab bei nanda@gomde.eu

Unterstützen von Auswärts

Gomde steckt voll von Aufgaben, viele davon können auch von zuhause gelöst werden! Bitte melde dich bei uns, wann und in welcher Weise du dich einbringen willst. Diese Zeit kannst du auch für das Zeitabo nützen.

Kontakt: mail@gomde.eu

Zeitabo

Wir wollen allen die Möglichkeit geben, Gomde als Ort der Praxis und des Studiums zu nutzen. Daher gilt für alle Seminare ein Spendenrichtwert, an dem du dich orientieren kannst. Wenn du monetär nur wenig beitragen kannst, Gomde aber trotzdem bestmöglich unterstützen willst, kannst du mithelfen und damit deinen Beitrag leisten.

Ab sofort kannst du daher für jeden Tag den du in Gomde mithilfst, einen Tag für persönliches Retreat hier sein.
Wenn du 2 Tage mithilfst, kannst du einen Seminartag in Gomde teilnehmen. Für ein ganzes Wochenendseminar würden wir uns 4 Tage Einsatz von dir wünschen. Ausgenommen davon sind die Seminare mit den Rinpoches.

Kontakt: mail@gomde.eu